Sanfter Entspannungsyoga für den Mann Achtsamkeitsübungen, Stressmanagement

Sanfter Entspannungsyoga für den Mann, Achtsamkeitsübungen und Stressmanagement

Einführung   in den Räumen der Yogaschule Rabel

Anleitung Diplom Gesundheitspädagogin und Yogalehrerin Monika Dia-Schübel

Montag  von 19 Uhr bis 20.30 Uhr   

8mal 1,5 Std zu 12,-€ = 96,- € ohne Mitgliedschaft im Verein   80,- € für Mitglieder

 Jahresmitgliedsbeitrag 15,-  30,-  60,- € nach Selbsteinschätzung

Yoga ist heute in aller Munde und wird von vielen Ärzten bei vielen Erkrankungen des Bewegungsapparates, des Kreislaufs, des Stoffwechsels und des Hormonsystems empfohlen. Und Yoga hilft einfach von stressigen Alltagsgedanken abzuschalten und den Focus wieder zurück zu sich selbst zu lenken.

Warum finden so wenige Männer zum Yoga? Es liegt sicherlich einfach daran, dass dem Yoga immer Esoterisches, nicht Nachweisbares anhängt. Dies läßt sich praktisch und theoretisch relativ einfach anhand medizinischer Erkenntnisse und Erfahrungswerte wiederlegen. Männer hinterfragen die Dinge vielmehr als die Frauen, die tatsächlich offener für Hingabe und Loslassen sind. Aber eine Yogastunde mit Fragen ist sehr anregend, inspirierend und lehrreich  für alle Beteiligten.  In Frauengruppen fühlen sich einzelne Männer oftmals alleine. Das liegt auch daran, dass Frauen von Natur aus einfach beweglicher und dehnbarer sind.
Männer sind oftmals aufgrund der beruflichen Strapazen oft angespannt und es fällt oftmals schwer abzuschalten.
Also warum nicht einfach mal eine Erfahrung in einer reinen kleinen Männergruppe von 4 – 6 Teilnehmenden  machen.
Offen für alle Fragen und Antworten vermittle ich an dem Abend mit praktischen Körper,-Atem und Achtsamkeitsbungen aus dem Yoga und artverwandten Gebieten wie wir unser körperliches und seelisches Gleichgewicht wieder finden können.

Info und Anmeldung : 04642-965 668  oder email  schuebel.monika@gmail.com